Herren Badeschuhe

2510 Produkte gefunden

Seite 1 von 32

Erholung und Schutz für die Füße - Herren Badeschuhe

Sommer-Sonne und Strand: zu einem richtigen Urlaub oder einfach nur zur Erholung während der heißen Sommermonate gehört ein Besuch an Strand oder im Erlebnisbad einfach dazu. Aber schnell ist es passiert - der Sand ist zu heiß oder eine kleine Scherbe wird übersehen und schon wird aus dem erholsamen ein stressiger Tag.

Die Vorteile von Herren Badeschuhen

Herren Badeschuhe sehen nicht nur stylisch aus, sie sind auch noch sehr bequem und lassen viel frischen Wind an die Füße. Neben dem modischen Aspekt bringen Badeschuhe aber noch andere, erhebliche Vorteile. Am Strand schützen sie den Träger vor zu heißem Sand, spitzen Gegenständen oder Scherben. Im Hallenbad dagegen vermindern sie die Rutschgefahr auf den nassen Fliesen und schützen vor einer Ansteckung mit Fußpilzerregern. So sorgen sie für Hygiene beim Gang unter die Dusche oder das öffentliche WC. Schmale, weiche Riemen oder Zehentrenner bieten den leichtesten Halt, geschlossene Clogs mit Fersenriemen oder Schwimmschuhe aus Neopren stützen den Fuß stärker. Aus hochwertigen Kunststoffen gefertigt, lassen sie sich leicht reinigen und desinfizieren und eignen sich auch für den Einsatz unter der Dusche.

Welcher Badeschuh für welchen Einsatz?

Auch bei Herren Badeschuhen gibt es unterschiedliche Modelle, die aber eines gemeinsam haben: sie sind alle für die Nutzung im und um das Wasser gedacht. Ob die klassische Badesandale, ein Zehentrenner oder Wasserschuh, welches Modell du am besten in welchem Bereich benutzen kannst, erfährst du hier.

Die Badesandale

Die Badesandale ist der Klassiker unter den Herren Badeschuhen. Die auch scherzhaft unter dem Namen Adiletten" bekannten Badesandalen kommen in vielen verschiedenen Farben. Das Fußbett besteht entweder aus einer Massagesohle mit vielen einzelnen Noppen oder aus einem vorgeformten Fußbett. Der breite Riemen über dem Vorderfuß, entweder aus Kunststoff oder als Bandage, verleiht dem Fuß einen stabilen Halt. Rutschfeste Sohlen sorgen dafür, dass der Träger sich sicher auf nassen, rutschigen Untergrund wie Hallenbad Fliesen bewegen kann.

Die klassischen Badesandalen sind der ideale Begleiter für Duschräume, Hallenbäder, Saunen und Spa's.

Schwimmschuhe

Wer gerne surft oder auch auf dem Weg ins Meer keine Risiken eingehen möchte, der vertraut auf Schwimmschuhe. Die leichten Schuhe aus Kunststoff oder robusten Neopren umschließen den ganzen Fuß und trotzen auch dem stärksten Wellengang. Schwimmschuhe lassen sich einfach an und ausziehen und die Füße bleiben geschützt. Der Kunststoff oder das Neopren lässt sich gut reinigen und trocknet sehr schnell.

Zehentrenner

Zehentrenner sind die Topmodische Variante der Herren Badeschuhe. Wer nach der Sauna oder dem Schwimmen noch ein wenig bummeln gehen, in ein Eiscafe oder einen Biergarten einkehren möchte, ist mit Zehentrennern passend gekleidet. Zehentrenner bieten dem Fuß einen leichten Halt und Schutz vor Verletzungen. Die Machart der Schuhe lässt viel Luft an den Fuß und sorgt so für ein gesundes Fußklima.

Clogs

Clogs aus Synthetik bieten sich für einen Badetag am See oder für wilde Wasserspiele mit den Kids im Garten geradezu an. Die leichten Schuhe bieten einen hervorragenden Tragekomfort und mit einem Fersenriemen einen ausgezeichneten Halt. Egal wie dreckig sie bei den Spielen am See oder im Garten werden, Bade-Clogs sind kinderleicht zu reinigen - und für den abschließenden Besuch der Lieblings-Eisdiele genau richtig.

Herren Badeschuhe bieten dir unbeschwerte Momente. Ob steiniger Untergrund, rutschige Fliesen - mit Badeschuhen kannst du sicher und unbesorgt deine Aktivitäten genießen.

Beliebte Marken

Inspiration & Angebote

Melde dich für den Newsletter an und lass dich inspirieren

Ich möchte zukünftig über Angebote informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Wir nutzen Cookies, durch die Benutzung der Website willigst du über die Verwendung ein. Weitere Informationen erhälst du auf der Seite zum Datenschutz.