Herren Pullover

132419 Produkte
Seite 1 von 2759

Herrenpullover - zu jedem Anlass bestens gekleidet

Mit einem Herrenpullover sind Sie nicht nur für die Freizeit gut bekleidet, auch im Arbeitsalltag machen edle Pullover und stilvolle Pullunder eine gute Figur. Arten von Pullovern gibt es viele, hier kannst du dich über die häufigsten Modelle und Materialien informieren. Außerdem erhältst du wichtige Tipps zur Pflege der Kleidungsstücke.

Welche Arten von Pullovern gibt es?

Für Männer bieten die Textilhersteller viele verschiedene Modelle an, die Auswahl ist unübersichtlich. Etwas einfacher kannst du dir die Entscheidung machen, wenn du zunächst überlegst, ob du den Pullover für die Freizeit oder für die Arbeit benötigst. Für letztere eignen sich elegante Strickpullover gut, die mit V-Ausschnitt sehr edel wirken. Ob du bei deinen Pullover eher einen figurbetonten oder lässigen Schnitt bevorzugst, hängt von deinem persönlichen Geschmack ab. Ein Pullunder über ein schickes Hemd getragen ist nicht nur warm, sondern passt auch zu einem zeitlosen Businessoutfit. Hoodies dagegen sind eher etwas für die Freizeit und den Urlaub - sie sind warm und bequem zugleich. Mit einem Troyer bist du dank des Rollkragens auch für kaltes Wetter gut gerüstet.

Die besten Materialien für Herrenpullover

Textilien lassen sich aus unterschiedlichen Materialien herstellen. Sie alle haben ihre Vor- und ihre Nachteile. Zu den Materialien, die dir bei Pullovern am häufigsten begegnen werden, gehören:

  • Baumwolle
  • synthetische Materialien (darunter Viskose, Elasthan, Polyamid)
  • Wolle

Mit am häufigsten findest du Baumwolle, die zu 100 Prozent oder zu einem hohen Anteil das Material von Pullis ausmacht. Der Vorteil des pflanzlichen Stoffs ist die lange Haltbarkeit, außerdem nimmt Baumwolle Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder ab. Pflegeleicht ist sie außerdem.

Baumwolle wird oft mit Elasthan gemischt, einem elastischen Material, das dem Pullover einen langlebigen Stretch-Faktor verleiht. Eine Beigabe von Elasthan verhindert, dass der Stoff mit der Zeit "ausleiert". Ein weiterer Synthetik-Stoff, der oft bei Oberbekleidung Verwendung findet, ist Viskose. Sie ist überaus langlebig, einfach zu pflegen und atmungsaktiv. In der Herstellung ist Viskose darüber hinaus günstiger.

Für die kalte Jahreszeit sind Wollpullover eine gute Wahl. Sie sind wärmend und gleichzeitig atmungsaktiv. Besonders edel ist Kaschmir. Diese Schafwolle lässt sich zu sehr weichen und kuscheligen Fasern verarbeiten. Auch bei direktem Hautkontakt kratzt diese Wolle nicht und hält sehr warm.

Pullover: von knallig bunt bis einfarbig

Magst du lieber einfarbige oder bunte Pullover? Die Farbauswahl ist bei diesem Kleidungsstück groß. Von Pastell- bis Neonfarben sind alle Varianten vertreten. Einen Unterschied macht auch die Musterung aus. Während Hoodies und Sweatshirts gerne mit lässigen Motiven bedruckt sind, findest du Strickpullover in nur einer Farbe bis zum bunten Winterpulli mit Norweger-Muster. Dunkle und einfarbige Pullis eignen sich eher zum legeren Business-Outfit, während du mit einem bunten Strickpulli in der Freizeit für einen Hingucker sorgen kannst.

So hast du lange Freude an deinem Herren-Pullover

Damit die Fasern Ihres Pullovers möglichst lange halten und ihre ansprechende Optik bewahren, solltest du die Herstellerhinweise genau beachten. Nicht alle Stoffe vertragen etwa heiße Waschtemperaturen. Baumwolle solltest du daher beispielsweise nicht bei Temperaturen über 30 Grad Celsius waschen. Wolle wiederum reinigst du am besten per Hand, damit sich keine Fuseln bilden. Ein Wollwaschmittel verhindert außerdem, dass die Fasern austrocknen. Baumwolle und synthetische Fasern vertragen normale Waschmittel dagegen gut. Damit die Pullover nicht ausleiern, hängst du sie besser nicht auf, sondern legst sie auf den Wäscheständer. Das gilt besonders für Wollpullover, die sonst ihre Form verlieren. Beachtest du die Tipps, wird dich der Pullover lange begleiten.

Inspiration & Angebote

Melde dich für den Newsletter an und lass dich inspirieren

Ich möchte zukünftig über Angebote informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Wir nutzen Cookies, durch die Benutzung der Website willigst du über die Verwendung ein. Weitere Informationen erhälst du auf der Seite zum Datenschutz.