Herren Socken

30282 Produkte gefunden

Seite 1 von 379

Die große Vielfalt der Herrensocken - von sportlich bis elegant

Jeder trägt sie, kaum einer redet über sie: die Rede ist von den Herren Socken. Dabei sind Socken mit eines der wichtigsten Wäschestücke für den Herrn. Herren Socken müssen viele Anforderungen erfüllen. Bequem sollen sie sein, die perfekte Passform haben und zu allen möglichen Outfits passen. Die Verarbeitung und das Material sollten in allen Situationen für ein optimales Fußklima sorgen. Daneben sollen sie auch noch strapazierfähig und langlebig sein und - nicht zu vergessen - gut aussehen.

Worauf es bei Herren Socken ankommt und welche Socken zu welcher Gelegenheit getragen werden können, zeigen wir dir hier.

Herren Socken und Strümpfe für jeden Anlass

Auch bei Herren Socken gibt es - wie bei Damen Socken oder Socken für Kinder - verschiedene Arten. Die gängigsten Modelle sind unter anderem:

  • Strümpfe
  • Sportsocken
  • Sneaker oder Kurzsocken
  • Füßlinge

Herrenstrümpfe

Fein gestrickte Herrenstrümpfe mit breitem, bequemen Bund sind für den täglichen Gebrauch, die Business- und Abendgarderobe die passende Wahl. Herrenstrümpfe reichen bis zur Mitte der Waden. Ein gutes Paar Strümpfe besteht aus einer Mischung aus Baumwolle und Elasthan. Während der Baumwollanteil für ein glattes, gleichmäßiges Strickbild und einen hohen Tragekomfort sorgt, sichert der Anteil an Elasthan eine ausgezeichnete Passform.

Für Business- und Abendgaderobe empfehlen sich dunkle, gedeckte Farben, wie Schwarz oder Anthrazit. In der Freizeit dagegen - oder wer Mut für das Ungewöhnliche beweist, kann sich durchaus für mehr Farbe entscheiden.

Sportsocken/ Funktionssocken

Wer viel und gerne Sport treibt, kommt um sie nicht herum: die Sportsocke. Damit die Füße während des Sports nicht so sehr in Mitleidenschaft gezogen werden, verfügen Sportsocken über eine Polsterung im Zehenbereich und der Ferse. Viele Funktionssocken verfügen zusätzlich noch über Stützelemente an Bund, im Knöchelbereich und in der Mittelfußregion, um den Fuß zu stützen und die Funktionssocke am Rutschen zu hindern. Diese Socken sind in der Regel auch aus Materialien hergestellt, die für ein gesundes Fußklima sorgen und übermäßige Schweißbildung verhindern. Ein Anteil an Elasthan sorgt für eine gute Passform der Socken.

Füßlinge

Füßlinge für Herren sind noch nicht allzu bekannt, bieten jedoch den gleichen Vorteil wie die Füßlinge für Damen - man sieht sie nämlich nicht. Diese Socken-Art bedeckt gerade einmal die Zehen und die Ferse und sind am Fußspann ausgeschnitten. Sie lassen sich wunderbar in Sneakern oder weit ausgeschnittenen Schuhen tragen, beziehungsweise immer dann, wenn die Socken aus modischen Gründen nicht sichtbar sein sollen.

Sneaker oder Kurzsocken

Kurz- oder Sneakersocken sind ideal für Halbschuh, Sportschuh oder Sneaker, denn sie enden kurz unter dem Knöchel und sind somit so gut wie nicht sichtbar. Die klassischen Farben sind auch hier grau, weiß oder schwarz, allerdings sind Sneakersocken in allen möglichen Farben erhältlich.

Worauf sollte man beim Kauf von Herren Socken achten?

Der passgenaue Sitz der Socken ist das wichtigste Kriterium beim Kauf. Sind die Socken zu groß, können sie schnell rutschen. Im schlimmsten Fall können durch die Falten rutschender Strümpfe Druckstellen oder Blasen entstehen. Zu enge Socken drücken nicht nur deine Zehen und den Mittelfuß unangenehm ein, sondern können auch am Bund schmerzhaft einschneiden.

Bist du dir beim Kauf von Socken einmal wegen der Größe unsicher, kann vielleicht Omas Faustregel zum Sockenkauf hilfreich sein, die lautet: "Passt die Socke von den Zehen bis zur Ferse genau um deine geschlossene Faust, passt sie auch am Fuß".

Inspiration & Angebote

Melde dich für den Newsletter an und lass dich inspirieren

Ich möchte zukünftig über Angebote informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Wir nutzen Cookies, durch die Benutzung der Website willigst du über die Verwendung ein. Weitere Informationen erhälst du auf der Seite zum Datenschutz.