Ringe

51980 Produkte
Seite 1 von 1083

Die Wahl des richtigen Ringes

Ringe sind schon längst mehr als bloße Schmuckstücke. Ob nun Verlobungsring, Ehering, Diamantring.. Die Palette ist groß und vielfältig. Damit der nächste Ringkauf für dich nicht zum Desaster wird und worauf du am Besten achten solltest, verrät dir der nachfolgende kleine Ratgeber.

Ringe sind so verschieden wie ihre Träger

Ring ist heutzutage nicht mehr bloß Ring, stattdessen hast du diverse Auswahlmöglichkeiten: ob Material, Form oder Farbe, mit oder ohne Gravur oder mit einem Stein oder ohne. Galten früher noch Metalle wie Gold, Silber oder Kupfer als das Maß aller Dinge, kannst du heute auch Ringe aus Edelstahl, Silber, Platin, Gold und ausgefallenen Metallen wie Wolfram und Palladium kaufen.

Auch die Steine und Verzierungen sind heute so vielfältig wie nie zuvor: ob nun der exklusive Diamantring, ein Rubinring, ein Ring mit Saphir, Edelstein, Smaragd, Mondstein, ein Ring mit Perle oder gar einem schwarzen Stein... Du siehst, die Möglichkeiten sind schier endlos. Ebenso vielfältig ist die Ringform: so gibt es nicht nur den "klassischen" runden Ring, sondern auch eckige Ringe, mehrfach verbundene Ringe, breite Ringe, schmale Ringe... Da kann die Auswahl natürlich überfordern.

Die richtige Ringgröße ermitteln

Klar, wenn du nach einem passenden Ring suchst, muss er dir natürlich wie angegossen passen. Die meisten Ringe werden (es sei denn bei Ausnahmen wie Daumenringen etc.) natürlich an den Ringfinger der Hand- also den vorletzten Finger gesteckt.

Wenn du das allererste Mal mit Ringgrößen in Kontakt kommst, kannst du dir folgende "Werte" als Anhaltspunkt merken: Männer und Frauen haben unterschiedliche Ringgrößen. Bei Frauen gilt im Durchschnitt von 48 -56, wenn sie eher schmale Finger haben. Bei etwas breiteren Fingern kommen die Größen 57-62 oft zum Tragen. Bei den Herren beginnen die Ringgrößen ab 58 - 63, wenn sie schmale Finger haben. Danach folgen Größen von 64 - 70 bzw. 72.

Die einfachste Methode einen passenden Ring zu finden ist natürlich die, diverse Ringe im Geschäft anzuprobieren und eine Verkäuferin im Notfall um Rat zu fragen. Bei der Ringgröße wird immer der Innendurchmesser des Rings als Grundlage genommen- anhand diesem lässt sich in Ringgrößentabellen die richtige Ringgröße ableiten. Achtung: in Deutschland, Frankreich oder England gelten zum Teil andere Größen!

Auf der Suche nach dem perfekten Verlobungsring

Gerade der Verlobungsring spielt- neben dem Trauring- eine überaus bedeutende Rolle gerade in den westlichen Ländern. In den meisten Fällen sucht der Mann einen Verlobungsring für seine Liebste aus, da auch hier oft der Heiratsantrag vom Mann initiiert wird. Aber auch Frauen nehmen das Projekt "Verlobungsring" gerne in die eigene Hand.

Soll der Verlobungsring also "heimlich" gekauft werden, muss man entweder die Ringgröße des Geliebten sehr gut kennen oder sich zum Beispiel aus der Schmuckschatulle der Freundin bedienen, um die Ringgröße zu ermitteln. Das Gute: selbst wenn die Größe hinterher nicht stimmt, so lässt sich der Verlobungsring- wenn er vom Juwelier kommt- um ein paar Größen verengen oder weiten, mit einem Stein lässt sich der Ring minimal verändern.

Auch der allgemeine Stil der Frau/des Mannes sollte bekannt sein. Mag sie eher ausgefallenen Schmuck? Mag er Gold oder lieber Silber? Hier solltest du ebenfalls (wenn möglich) einen Blick ins Schmuckkästchen des Auserwählten riskieren, um eventuelle Vorlieben herauszufinden. Auch Freunde/Familie des zukünftigen Verlobten/der Verlobten lassen sich gut um Hilfe bitten und einspannen.

Auch die Ringfarbe muss stimmig sein, besonders wenn es um den Hauttypen geht: helleren Typen stehen Ringe aus Gelbgold gut, auch Roségold wäre eine Möglichkeit und das "klassische Silber". Bei dunkleren Hauttypen passen Platin oder Weißgold hervorragend, da sie zu den kühleren Materialien zählen. Sollte man sich wirklich sehr unsicher sein, sollte man den/die Partnerin nach dem Heiratsantrag mitnehmen, um gemeinsam einen Verlobungsring auszuwählen.

Inspiration & Angebote

Melde dich für den Newsletter an und lass dich inspirieren

Ich möchte zukünftig über Angebote informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Wir nutzen Cookies, durch die Benutzung der Website willigst du über die Verwendung ein. Weitere Informationen erhälst du auf der Seite zum Datenschutz.