Herren Sandalen

10253 Produkte
Seite 1 von 129

So findest du als Mann die passenden Sandalen

Gerade im Frühling und Hochsommer gibt es nichts Besseres als einen gut belüfteten Fuß. Daher finden sich heutzutage immer noch Sandalen in vielen Schränken deutscher Herren wieder. Doch welche Sandalen gibt es überhaupt und wie kombinierst du die Sandale perfekt? Diese Anregungen soll dir der nachfolgende Ratgeber liefern.

Die Sandale ist vielseitig einsetzbar

Ob nun im normalen Alltag, bei einem Spaziergang im Sommer oder bei der Gartenarbeit- wenn du dich bei warmen Temperaturen draußen bewegst und dennoch nach einem angenehmen Schuhwerk suchst, sind Sandalen die optimale Lösung. Eine Sandale meint im Prinzip einen offenen Schuh, der mit mehreren Riemen am Fuß befestigt wird, wie etwa an der Ferse oder auf dem Fußrücken. Sonst sind die Sandalen auch an den Zehen komplett offen.

Doch Sandale ist längst nicht Sandale- es gibt die "klassische" Sandale, beispielsweise aus Leder oder Kunststoff, die Trekkingsandale, die sich durch ein besonders bequemes und stabiles Fußbett auszeichnet, die Römersandale mit etlichen Riemchen als Schnürung oder Halbschuh-Sandalen, die eine Art Mischung zwischen Sandalen und Schuh darstellen. Du siehst also- auch als Mann hast du die Qual der Wahl, wenn es um Sandalen geht.

Die klassische Sandale

Wie bereits oben angemerkt, besteht die klassische Sandale meist aus Leder und hält den Fuß am Fußrücken und an der Ferse fest. Meist kannst du einfach so in die Sandale hineinschlüpfen oder sie mit einem Verschluss auch enger, bzw. weiter stellen, manchmal sogar mit einem Klettverschluss. Für einen entspannten Stadtbummel sind diese Sandalen gut geeignet, wähle hier eine neutrale Farbe wie etwa schwarz oder braun, diese lässt sich am einfachsten mit deinem Outfit kombinieren.

Achte beim Anprobieren darauf, dass dein Fuß nicht in der Sandale "schlabbert" oder "schwimmt", sonst ist kein ausreichender Halt gewährleistet. Andererseits sollten die Sandalen deine Füße nicht "einschnüren". Die Zehen sollten nicht über den Schuhrand hinausschauen.

Die Halbschuhsandale

Herren sollten im Büro keine offenen Sandalen tragen, dies ist einfach ein No-Go im Büro, selbst wenn du in einem kreativen Beruf arbeitest, sind die Halbschuhsandalen einfach die bessere Alternative. Wie der Name bereits vermuten lässt, sind sie eine Mischung aus Sandale und Schuh- sie sind vorne im Zehenbereich geschlossen, während sie im hinteren Fußbereich/Fersenbereich offen sind. Auch hier halten Riemen den Schuh an deinem Fuß.

Achte bei der Auswahl der Sandale auf hochwertige Materialien, zum Beispiel Leder/Wildleder. Diese Sandalen kosten vielleicht etwas mehr, versprechen aber einen hohen Tragekomfort und sehen einfach ansprechend aus. Mit Farben wie braun, schwarz oder dunkelbraun kannst du nichts verkehrt machen und die Halbschuhsandale mit Chino, Jeanshose und einfachem Hemd wunderbar kombinieren. Ein wahrer Modefehler hingegen ist es, die Halbschuhsandale mit einer Anzughose zu kombinieren.

Die Trekking-Sandale

Gerade bei Wanderungen oder bei Spaziergängen sind die Trekking-Sandalen sehr gute Begleiter. Ihre Sohle sind meist dicker, fester und sorgen für mehr Bodenhaftung, zudem sind die Riemen, die die Sandale an den Füßen halten oft dicker und lassen sich leicht durch einen Klettverschluss einstellen. Zudem sehen die Sandalen optisch auch wenig "gröber" aus, bestehen oft aus schmutzabweisendem und wasserfestem Material.

So praktisch die Trekking-Sandale auch für Wanderungen oder Spaziergänge ist- du solltest sie nicht unbedingt ins Büro oder zu einem bloßen Stadtspaziergang tragen- dazu sehen sie einfach zu grob und nach "Bergtour" aus. Hier solltest du lieber auf klassische oder die Halbschuhsandale zurückgreifen. Wie bei generell allen offenen Sandalen gilt: gehe vorher unbedingt zur Pediküre oder zur Fußpflege. Ungepflegte Füße sind ein echtes No-Go, ebenso wie die berühmten Tennissocken in Sandalen, denn diese sollten immer barfuß getragen werden.

Inspiration & Angebote

Melde dich für den Newsletter an und lass dich inspirieren

Ich möchte zukünftig über Angebote informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Wir nutzen Cookies, durch die Benutzung der Website willigst du über die Verwendung ein. Weitere Informationen erhälst du auf der Seite zum Datenschutz.